Die Insekten bilden weltweit die artenreichste Klasse der Tiere. Deshalb kommen auch in Ecuador sehr viele verschiedene Insektenarten vor. Einigen Ordnungen beziehungsweise Unterordnungen habe ich in diesem Reisebericht eigene Kapitel gewidmet, darunter beispielsweise die Schmetterlinge, die Wanzen und die Käfer. In diesem Kapitel werden hingegen jene Insektenordnungen, -unterordnungen und -familien gemeinsam dargestellt, von denen ich jeweils nur wenige Fotos anfertigen konnte. Außerdem gibt es ein weiteres Kapitel mit etlichen bislang unbestimmten Arten. Falls Sie beim Identifizieren helfen können, würde ich mich über eine Nachricht per E-Mail sehr freuen.

Unbestimmte Insekten

Unbestimmte Insekten

  Bildersammlung unbestimmter Insekten aus Ecuador

Fangschrecken (Mantises, Mantodea)

Liturgusa sp.

Stagmatoptera supplicaria


Gespenstschrecken (Stick Insects, Phasmatodea)

Unbestimmte Gespenstschrecken


Schaben (Cockroaches, Blattodea)

Blaberus sp.

Unbestimmte Schaben


Schwebfliegen (Hoverflies, Syrphidae)

Unbestimmte Schwebfliegen


Termiten (Termites, Isoptera)

Unbestimmte Termiten


Zweiflügler (True Flies, Diptera)

Langbeinfliege (Long-legged Fly, Dolichopodidae)