Die Familie der Tellerschnecken lebt im Wasser, die Tiere gehören zu den Wasserlungenschnecken (Basommatophora). Das gesamte Jahr über und von Geburt an halten sie sich im feuchten Element auf, sie bevorzugen ruhig fließende oder stehende Gewässer. In Deutschland kommen mehrere Arten aus dieser Familie vor, ich habe bislang jedoch erst eine in Düsseldorf und der Umgebung dieser Stadt beobachten können und präsentiere sie in diesem Kapitel.

Posthornschnecke (Great Ramshorn, Planorbarius corneus)