Innerhalb der Familie der Weißlinge, die vor allem in Europa, Afrika und Asien beheimatet sind, kommen 76 Gattungen und circa 1.100 Arten vor. Einige dieser Spezies leben in Deutschland, allerdings sind nicht alle weiß, wie es der Name dieser Schmetterlingsfamilie vermuten lässt. Es gibt einige leuchtend gelb oder orange gefärbte Vertreter dieser Familie. Im Raum Düsseldorf konnte ich bislang einige Arten beobachten, sie werden in diesem Kapitel präsentiert.

Aurorafalter (Orange Tip, Anthocharis cardamines)

Goldene Acht (Pale Clouded Yellow, Colias hyale)

Großer Kohlweißling (Large White, Pieris brassicae)

Kleiner Kohlweißling (Small White, Pieris rapae)

Postillon (Clouded Yellow, Colias croceus)

Rapsweißling (Green-veined White, Pieris napi)