Bockkäfer sind weltweit mit etwa 26.000 Arten vertreten, davon leben circa 200 in Mitteleuropa und von ihnen wiederum 195 in Deutschland. Einige dieser Spezies sind recht groß und auffällig gefärbt. Im Kölner Raum konnte ich bereits eine ganze Reihe von Bockkäfern beobachten und fotografieren, sie werden in diesem Kapitel in Bildersammlungen gezeigt.

Die folgenden Arten finden Sie auf dieser Seite
  • Cerambycinae
    • Echter Widderbock (Wasp Beetle, Clytus arietis)
  • Lepturinae
    • Blaubock (Blue Long-horned Beetle, Carilia virginea)
    • Feldahorn-Bock (Tobacco-coloured Longhorn Beetle, Alosterna tabacicolor)
    • Fleckenhörniger Halsbock (Spotted-horned Longhorn Beetle, Paracorymbia maculicornis)
    • Gefleckter Blütenbock (Speckled Longhorn Beetle, Pachytodes cerambyciformis)
    • Gefleckter Halsbock (Six-spotted Longhorn Beetle, Anoplodera sexguttata)
    • Gefleckter Schmalbock (Spotted Longhorn Beetle, Rutpela maculata)
    • Kleiner Schmalbock (Black-striped Longhorn Beetle, Stenurella melanura)
    • Kleiner Schwarzer Schmalbock (Small Black Longhorn Beetle, Stenurella nigra)
    • Mattschwarzer Blütenbock (Common Grammoptera, Grammoptera ruficornis)
    • Mohren-Schmalbock (Leptura aethiops), wird auch Großer Schwarzer Schmalbock genannt
    • Rothalsbock (Red-brown Longhorn Beetle, Stictoleptura rubra)
    • Vierbindiger Schmalbock (Four-banded Longhorn Beetle, Leptura quadrifasciata)
  • Prioninae
    • Sägebock (The Tanner, Prionus coriarius)

Cerambycinae

Lepturinae

Prioninae